Deutscher StarTrek-Index  

Spieleecke > Preview: Star Trek Bridge Commander
von Sebastian Müller (sebastian.mueller@startrek-index.de)

Vorraussichtlich im Februar 2002 soll das PC-Spiel Star Trek Bridge Commander von Lizensinhaber Activision in den Läden stehen.

In BridgeCommander übernimmt der Spieler das Kommando über ein Föderationsraumschiff, nachdem der eigentliche Captain ums Leben kommt. Anderst als in Klingon Academy steuert man das Schiff nicht per Tastatur und Zahlen sondern klickt seine Offziere auf der Brücke an und gibt ihnen per Maus Befehle. Geplant ist sogar die Kontrolle per Voicebefehl über ein Mikrophon. In der Kampagne steuert man Schiffe der Galaxy und Sovereign-Klasse. Bei diesem wird auch die Brücke dagestellt. Jedoch beschränkt sich die Kampagne auf Kampfmissionen und man kann nicht, wie in Star Fleet Academy versuchen mit dem Gegner zu verhandeln. Man kann aber versuchen die Waffen des Gegners zu zerstören und ihn so zur Kapitulation bringen oder zwischen die beiden Streithähne fliegen und hoffen, dass diese nicht das Feuer auf ein Föderationsschiff eröffnen.

Im Multiplayermodus kann man auch Schiffe der Klingonen, Romulaner und Cardassianer, sowie andere Raumschiffe der Föderation, wie z.B. die Intrepid-Klasse kommandieren, wobei es beim Multiplayer, sowie beim Skirmish-Modus keine Brücke des Schiffes dargestellt wird. Statt dessen steuert man es aus der Verfolgerperspektive in Deathmatch, Team-Deathmatch, und Raumstationenangriff. Ob nun auch die Borg im Spiel vorkommen werden ist nicht bekannt, da sich der Hersteller Totally Games immer umentscheidet, wie schon bei der Multiplayerfrage.

Es wurde auch ein kurzes Video veröffentlicht, dass man sich bei www.giga.de downloaden kann. Dieses beinhaltet kurze Spielszenen, welche meiner Meinung nach hoffentlich nicht für den Inhalt des Spiels stehen. Bleibt abzuwarten, was Totally Games aus dem Stoff macht und ob sie dort hingehen, wo noch nie ein Computerspiel zuvor war.

Vergleichbare Spiele:

  • Klingon Academy (Ausbildung zum klingonischen Elitekrieger mit anschliessendem Bürgerkrieg)
  • Star Fleet Academy (Ausbildung eines Sternenflottenkadetten)
  • Captains Chair (Museum von Brücken einiger Föderationsschiffe)


Features
 
 
  Copyright © 1996-2018 beim Deutschen Star Trek-Index (DSi). Andere Copyrights unterliegen deren Urhebern.
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung