07 Jun 2013

Erste Folge des Fanprojekts Star Trek Continues mit Larry Nemecek

0 Kommentare
Die erste Folge der Star Trek-Fanserie Star Trek Continues ist jetzt abrufbar.

Die erste Folge der Star Trek-Fanserie Star Trek Continues ist jetzt abrufbar.

Das Star Trek Fanfilmprojekt Star Trek Continues hat seine erste Folge veröffentlicht. Für Trekcast-Hörer gibt es ein Wiedersehen und Hören mit einem bekannten Gast: Larry Nemecek spielt den Schiffsdoktor Pille.

In Star Trek Continues können sich die Zuschauer in die Zeiten der Classic-Serie zurückversetzen lassen. Neben Nemecek standen noch einige weitere bekannte Star Trek-Größen vor der Kamera, darunter Chris Doohan in der Rolle seines Vaters, Montgomery Scott.  In dem Projekt geht es darum, TOS dort fortzusetzen, wo die Serie seinerzeit wegen ihrer Absetzung endete. Die Fünf-Jahres-Mission der Enterprise soll vervollständigt werden – weil dies schwerlich mit den Originaldarstellern möglich war, hat sich eine illustre Truppe eingefunden, um einzuspringen.

Die erste Folge „Pilgrim of Eternity“ ist ungefähr eine Stunde lang und liegt in einer beachtlichen Qualität vor. Die Episode enthält einige nette Anspielungen auf die Classic-Serie. Unter anderem ist der Originaldarsteller Michael Forest als Apollo zu sehen.

Mehr Infos unter startrekcontinues.com.

Ebenfalls lesenswert:

[zum Anfang]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.