05 Sep 2012

TNG auf Blu-ray: 2. Staffel am 4. Dezember

8 Kommentare

So soll die zweite Staffelbox von TNG in HD aussehen

Die zweite Staffel von „Star Trek: The Next Generation“ auf Blu-ray soll am 4. Dezember erscheinen. Ferner gibt es einen ersten Überblick über die Extras der Staffelbox. Dies berichtet die Internetseite TrekCore.com, die über gute Kontakte zu CBS/Paramount verfügt und in der Vergangenheit meist zutreffend berichtete.

Die zweite Staffel soll aus fünf Blu-ray-Discs bestehen. Der genannte Erscheinungstermin bezieht sich auf die USA und Kanada. Allerdings ist davon auszugehen, dass auch der europäische Markt in diesem Zeitfenster bedient wird, nachdem dies schon bei der Schnupper-Blu-ray und der ersten Staffelbox zeitnah erfolgt ist. Nicht zuletzt das Weihnachtsgeschäft dürfte Antrieb genug sein, die deutsche Box vor dem 24. Dezember herauszubringen.

Ein großes Bonbon für die Fans dürfte das DVD-Bonusmaterial sein, das auch auf den Blu-rays zu finden sein soll. Ein großer Kritikpunkt bei der ersten Staffelbox war das Fehlen dieser ursprünglichen Extras. Einige Fans wollten ihre DVD-Boxen gerne durch die Blu-rays ersetzen, andererseits aber nicht auf die Extras verzichten.

Die weiteren Extras in der Übersicht:

TrekCore.com lässt ferner durchblicken, dass CBS noch weitere Überraschungen in Vorbereitung hat. Allerdings wolle man zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht sagen, worum es sich handelt.

Ebenfalls lesenswert:

[zum Anfang]
8 Responses to TNG auf Blu-ray: 2. Staffel am 4. Dezember
  1. Wow,

    das sind ja gute Neuigkeiten. Ich habe schon befürchtet dass es mit der 2. Staffel erst nächstes Jahr weiter geht.

    Momentan habe ich ziemliche Schwierigkeiten mich nur auf die erste HD-Staffel zu begrenzen. Nachdem ich nun einige Folgen aus der ersten Staffel in HD geschaut habe, musste ich auch wieder ein paar Folgen aus späteren Staffeln schauen… in DVD-Qualität. 🙁

    Off Topic:
    Gibt es eigentlich schon Hinweise ob es DS9 oder VOY in HD geben wird?

    Gruß
    Marc

    • Marc: Bislang noch keine konkreten Hinweise auf DS9 und VOY. Aber bei einem Verkaufserfolg von TNG halte ich das nicht für unwahrscheinlich.

  2. Die Extras Staffel 1 sind auch auf der Bluray, unter dem Menüpunkt „Archiv“

  3. Leider werden wir die erweiterte Fassung von „Wem gehört Data?“ wohl nicht in einer nachsynchronisierten Fassung hören. Ich kann mir jedenfalls nicht vorstellen, daß dieser Aufwand betrieben wird. Der angekündigte Preis für die 2. Staffel ist jedenfalls der Hammer. Versucht man jetzt den finanziellen Mehraufwand, den man mit den zwei Umtauschaktionen hatte über den Preis der 2. Staffel wieder aufzufangen?

    • Der amerikanische Preis ist mit Vorsicht zu genießen: Laut Amazon.com war die erste Staffel ursprünglich auch mal bei 129,99 US-Dollar (Listenpreis). So viel hat sie aber tatsächlich nie gekostet. Insofern denke ich, dass die Preisgebung die gleiche bleiben wird. Alles andere wäre ja auch wenig nachvollziehbar und würde im Fiasko enden.

      „Wem gehört Data“ wird in der erweiterten Fassung wahrscheinlich von anderen Sprechern synchronisiert – so wurde es ja auch bei den neuen Szenen auf den DVDs gehandhabt. Schön wäre natürlich, wenn man sich bemühen würde, die Originalsprecher noch einmal zu bekommen, was zum Teil aber vermutlich nur schwer zu realisieren ist.

  4. Detlef Bierstedt (Riker) und Michael Pan (Data) dürften auf jeden Fall noch verfügbar sein, auch wenn Bierstedt inzwischen etwas „schwerer“ klingt. Es wäre schön, wenn man wenigstens diese beiden reaktivieren könnte. Picard muß leider auf jeden Fall umbesetzt werden, da Rolf Schult nicht mehr tätig ist und inzwischen auch leider viel zu alt auf den jüngeren Picard klänge. Hans-Jürgen Wolf, der die DVD-Nachsynchros von Picard ganz gut hinbekommen hat, wäre eine wünschenswerte Alternative. Eva Kryll (Troi) und Charles Rettinghaus (Geordi) könnte man bestimmt auch gewinnen, falls sie in den erweiterten Szenen zu hören sind. Sehr ungüstig, um nicht zu sagen: unverzeihlich, wäre eine Umbesetzung von Michael Pan, da er neben Raimund Krone der einzige Sprecher war, der im Laufe der vielen Jahre nie ausgetauscht wurde.

  5. Seit gestern (20.09.2012) kann man die zweite Staffel auch bei amazon.de vorbestellen. Sie soll am 6. Dezember ausgeliefert werden. Der Preis ist o.k. (64,99 Euro).


[zum Anfang]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.