20 Feb 2016

Quiz für Trekkies für Android erschienen

8 Kommentare
Neu im Google Play Store: Das Quiz für Trekkies

Neu im Google Play Store: Das Trekkie Quiz

Gute Unterhaltung für Star Trek-Fans muss nicht aufwendig inszeniert sein: Im Jahr 1993 gab es ein kleines Shareware-Spiel namens Win Trek, das in ziemlich einfach gehaltener Grafik das Fliegen der Enterprise-D erlaubte. In Raumschlachten, die ihren Namen aus heutiger Sicht kaum verdienen, galt es das Schiff zusammenzuhalten. Grafisch mag es ein Witz gewesen sein – für viele Fans war es ein Garant für stundenlangen Spielspaß.

Es müssen also nicht immer die großen Softwareschmieden sein, um gute Star Trek-Spiele entwickeln. Es reichen auch einer oder zwei Leute, die einfach eine gute Idee, viel Durchhaltevermögen und etwas Können mitbringen.

Im Jahr 2016 heißt ein Beispiel dafür: Quiz für Trekkies. Christian Hinze und Karsten Wilke haben diesen kostenlose Spiel entwickelt, das für Android-Geräte über den Play Store geladen werden kann.

Quiz für Trekkies: Der Name ist Programm

Der Name ist beim Quiz für Trekkies Programm. Es gilt das eigene Star Trek-Wissen auf die Probe zu stellen. Dafür stehen verschiedene Spielmodi zur Verfügung. Im Karrieremodus hangelt man sich von Rang zu Rang. Die Kadettenfragen sind dabei sehr einfach zu beantworten. Wer es über den Lieutenant souverän hinausschafft, ist schon ein wissender Fan. Wer gar den Admiral meistert: Hut ab. Eine begrenzte Anzahl von Leben erhöht den Erfolgsdruck. Es gibt zwar einen 50:50-Joker, aber der hilft einem nur ein einziges Mal.

Trekkie Quiz IconNoch schwieriger ist das Expertenspiel, denn hierbei gibt es mehrere richtige Antworten und entsprechend eine höhere Wahrscheinlichkeit, daneben zu liegen. Endlosspiel und 90-Sekunden-Challenge sind dagegen eher Trainingsplätze, um im Karrieremodus zu bestehen.

Eingebettet ist das Ganze in ein originalgetreues LCARS-Design, in dem auch die 47 nicht fehlen darf. Die passende Geräuschkulisse gibt’s ebenfalls dazu.

Doch bei aller Schönheit der Benutzeroberfläche: Das Quiz für Trekkies zeigt, worauf es ankommt. Die Fragen sind knifflig und sie sind zahlreich. So macht ein Star Trek-Quiz richtig Spaß und es dürfte selbst eingefleischte Fans fordern, ohne jene mit Grundkenntnissen zu vernachlässigen. Vor allem lässt sich durch das Quiz eine Menge lernen über Star Trek. Es motiviert, die eine oder andere DVD noch einmal einzulegen und genau nachzuschauen. Und es hat viel Potenzial für die Zukunft. Neben neuen Fragen wäre auch ein Onlinevergleich mit anderen Spielern wünschenswert. Im Moment ist es aber gut, wie es ist: Wir müssen nämlich erstmal trainieren.

Ebenfalls lesenswert:

[zum Anfang]
8 Responses to Quiz für Trekkies für Android erschienen
  1. […] Star Trek Quiz von Christian Hinze DSi News: Axanar verklagt Areattcast Tele 5 zeigt Star Trek: DS9 47er-Liste aus dem Fidonet Memory Alpha-Eintrag zur 47 DSi Episodenführer: DS9 4.7 Kleine grüne Männchen DSi Episodenführer: VOY 7.4 Verdrängung […]

  2. Fantastische Nachrichten! Darauf habe ich schon so lange gewartet. Es gibt zwar einige Trek-Quizzes, aber die sind alle auf englisch und eher ein Witz vom Fragenumfang bzw von der Aufmachung.
    Habe gleich heute Abend mit meiner Guten fleissig gequizzt und die Fragen sind teilweise richtig fordernd und krass und machen dadurch aber erst richtig Spass, ausserdem kann man so ganz gut sein Trek-Wissen erweitern! Mal schauen wann ich die Stufe Admiral schaffe. Coole Idee übrigens mit den verschiedenen Spielemodi. Kenne ich so kaum von anderen Quizspielen.
    Toll ist auch die Möglichkeit das jeder anscheinend auf der Seite http://trekkiequiz.de/ Fragen einsenden kann. Ich hoffe das so sichergestellt ist das regelmässig neue Fragen nachgeschoben werden (Also fleissig einsenden *g*). Mich würde mal interessieren wieviele Fragen es insgesamt gibt. Auch nach zwei Stunden spielen hat sich zumindest noch keine wiederholt.

    Danke Trekcast für die tolle News!

    PS: Hoffe das klingt jetzt nicht allzusehr nach Werbung, obwohl das garnicht schlimm wäre, da ich ja hoffe das alle fleissig neue Fragen einsenden. 🙂

  3. Klingt doch interessant. Gleich mal ausprobieren …

  4. Wirklich klasse, die App! Ist toll zu spielen, spannend, knifflig und sieht außerdem auch noch schick aus.
    Beim ersten Anlauf im Karriere-Modus habe ich es gerade mal bis zum Leiutenant geschafft. Ich schätze, ich muss noch sehr viel trainieren, wenn ich meinen alten Rang wieder haben will! 😉

    Grüße
    Leiutenant Knotter (degradiert) 😀

  5. Super Spiel, aber wer so viel weiß, dass er es bis zum Admiral schafft, der hat wohl zu viel Lebenszeit mit Star Trek bzw. Fernsehgucken vertrödelt, behaupte ich mal ganz frech 😉

  6. Liebes Trekcast-Team,

    vielen Dank für das tolle Review. Wir freuen uns sehr darüber, dass unser privates Freizeitprojekt, welches uns knapp zwei Jahre an Entwicklungszeit gekostet hat, auf euren Zuspruch stößt.

    Wir möchten uns auch bei allen Lesern des Trekcasts für das positive Feedback bedanken. Wenn Ihr Verbesserungsvorschläge habt oder Fehler findet, dann schickt uns einfach eine Nachricht an info@trekkiequiz.de. Wir werden das dann im nächsten Update berücksichtigen.

    LLAP,
    Karsten & Christian

  7. […] Ein positives Review zur App ist kürzlich bei Trekcast.de erschienen: […]

  8. […] Star Trek-Quiz von Christian Hinze DSi News: Bryan Fuller produziert neue Serie DSi News: Nicholas Meyer bei neuer Serie dabei DSi News: Destination kehrt zurück Plug: Apfelfunk Podcast DS9-Ausstrahlung bei Tele 5 DSi Episodenguide: DS9 Staffel 1 DSi Episodenguide: DS9 1.10 Chula – Das Spiel DSi Episodenguide: DS9 1.15 Mulliboks Mond DSi Episodenguide: DS9 1.19 Der undurchschaubare Marritza […]


[zum Anfang]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.