Deutscher StarTrek-Index  
  1.5 Der Wächter  
  The Last Outpost  
 

von Markus Peter Populorum

 
 
 

Episodenbeschreibung

Sternzeit: 41386,4
Um einen T9 Energiekonverter zurückzuholen, den die Ferengi der Föderation entwendet haben, verfolgt die U.S.S. Enterprise die bis dato noch ziemlich geheimnisvolle Rasse in das Delphi-Argus-System. Die Ferengi verlangsamen plötzlich auf Impulsgeschwindigkeit und eröffnen das Feuer. Picard entschließt sich den Abstand zu vergrößeren, um eine gewälttätige Konfrontation zu vermeiden. Doch stattdessen wird die Enterprise immer näher an das Ferengischiff herangezogen und verliert Energie. Da die Föderation der Ansicht war, das die Technik der Ferengi auf dem selben Entwicklungsstand wie die ihre sei, ist die Crew nun über die Fähigkeiten der Ferengi überrascht. Die Händler, wie sie Data bezeichnet, sind zwar anscheinend in der besseren Position, dennoch stellen sie keine Bedingungen, was der Crew Zeit gibt, einen Fluchtversuch durchzuführen, der allerdings scheitert. Nachdem auch noch die Datenbank angezapft wurde, entschließt sich Cpt. Picard zu kapitulieren. Langsam wird jetzt dem Zuschauer klar, dass auch das Ferengiraumschiff in einer ähnlichen Situation ist; denn die Antwort auf die Kapitulatonsbereitschaft des Captains besteht nämlich darin, dass die Ferengi eher bereit sind zu sterben als aufzugeben. Wenn nun nicht die Ferengi für den Energieverlust verantwortlich sind, wer dann? Nach kurzer Beratung findet man ein mächtiges Energiefeld auf dem nächststehenden Planeten - ein Überbleibsel des alten T'Kon-Reiches - und entschließt sich dies näher zu begutachten. Um einem möglichen Konflikt mit den Ferengi aus dem Weg zu gehen, entschließt man sich diese auf den Planeten einzuladen. Dort angekommen nehmen die Ferengi eine aggressive Haltung ein und versuchen das Außenteam gefangenzunehmen. Jetzt erscheint der Wächter, der schlichtend eingreift und dafür sorgt, dass die Enterprise und auch das Schiff der Ferengi - nach Rückgabe des Energiekonverters - wieder ihre Energiereserven erhalten.

Bewertung

Alles in allem eine sehr gelungene Folge, mit einer einigermaßen interessanten Handlung, und humorvollen Szenen. Auch hier will ich noch einmal erwähnen, dass die Serie noch am Beginn der Entwicklung stand, und somit vielmehr der Spaß an der Folge als ein filmischer Tiefgang zu erwarten ist.

 
 
 

Spannung

SFX

Handlung

Gesamt

 
 
 

Zusammenhänge

Unübersehbar: das erste Auftauchen der Ferengi, die in dieser Folge noch die großen Unbekannten sind, sich aber ziemlich schnell im Star Trek-Universum eingewöhnen werden. Beachtlich ist vor allem der Auftritt von Armin Shimerman, der in dieser Folge den Ferengi Letek spielt und ab DS9 zur festen Mannschaft gehören wird: Quark.

 
 
 
<<< Voriges Zurück zur Staffelübersicht Nächstes >>>
 
Screenshot - Copyright by Paramount Pictures  
   Wertung:

<<<   >>>

  Zurück z. Staffelübersicht
  Episodenbeschreibung
  Bewertung
  Zusammenhänge

  Druckbare Version

 Erstausstrahlung USA:
  18. 10. 1987

 Erstausstrahlung D:
  5. 10. 1990

 Regie:
  Richard A. Colla

 Buch:
  Herbert Wright

 Gaststars:
  Jake Dengel
  Mike Gomez
  Darryl Henriques
  Armin Shimerman
  Tracey Walter



  Zuletzt geändert:
  2014-11-01, 01:31
  Copyright © 1996-2019 beim Deutschen Star Trek-Index (DSi). Andere Copyrights unterliegen deren Urhebern.
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung