Deutscher StarTrek-Index  
  3.18 Charakterelemente  
  Darkling  
 

von Malte Kirchner

 
 
 

Episodenbeschreibung

Der Holodoc will seine Charaktereigenschaften ergänzen und integriert deshalb in sein Programm die Charakterzüge diverser Persönlichkeiten aus dem Alphaquadranten. Währenddessen ist die Voyager bei einer neu entdeckten Rasse zu Gast, die im Austausch gegen medizinische Vorräte dem Captain Informationen über den vor ihnen liegenden Raum gibt.

Kes denkt ernsthaft darüber nach, die Voyager zu verlassen, um ein neues Leben auf dem Planeten anzufangen, doch plötzlich kommt es zu einem Unfall. Ein Unbekannter wirft einen Bewohner des Planeten in eine Schlucht. Man setzt Ermittlungen an und muss bald herausfinden, dass es Spuren einer Holomatrix auf dem Planeten gibt und das kreist den Täter sehr schnell ein: Der Holodoc.

Dieser hat währenddessen B'Elanna betäubt um aus ihr herauszukriegen, wie er seine schlechten Charakterzüge retten kann, da diese zu verschwinden drohen. Sein Bemühen ist jedoch vergeblich und so entführt er Kes auf den Planeten und droht damit, sich mit ihr in eine Schlucht zu stürzen. Schließlich tut er das auch und nimmt Kes mit. Im letzten Moment kann man sie auf die Voyager beamen, wobei der Doktor wieder normal geworden ist.

Bewertung

Sollte es der Holodoc, als Computerprogramm gefüttert mit dem Wissen tausender Ärzte, nicht besser wissen? Trotzdem will er seinen Charakter erweitern und vernachlässigt sträflich, dass die schlechten Charaktereigenschaften sich vereinen, um ihn komplett zu übernehmen. Ein gefährliches Unterfangen, nicht nur für den Holodoc.

In dieser Episode macht man sich die neu gewonnene Mobilität des Doktors wieder einmal zunutze, um ihn in irgendein Szenario zu verwickeln, zu dem er praktisch als Einziger in Frage kommt. Der Streit zwischen Zahir und Nakahn wirkt im Übrigen eher freundschaftlich als feindselig, was die Täterfindung für den Zuschauer nur erleichtert. Und das Interesse an Kes seitens des Doktors ist ja auch nichts Neues mehr, seit der Folge "Das Holo-Syndrom".

Von den Special Effects her hat diese Folge einen großen Pluspunkt, nämlich den Fall in die Schlucht, der sehr interessant dargestellt ist. Insgesamt also eine gute Episode, teilweise sehr durchschaubar, aber unterhaltsam.

 
 
 

Spannung

SFX

Handlung

Gesamt

 
 
 

Zusammenhänge

Nicht berücksichtigt.

 
 
 
<<< Voriges Zurück zur Staffelübersicht Nächstes >>>
 
Screenshot - Copyright by Paramount Pictures  
   Wertung:

<<<   >>>

  Zurück z. Staffelübersicht
  Episodenbeschreibung
  Bewertung
  Zusammenhänge

  Druckbare Version

 Erstausstrahlung USA:
  19. Februar 1997

 Erstausstrahlung D:
  14. August 1998

 Regie:
  Alexander Singer

 Buch:
  Joe Menosky

 Gaststars:
  David Lee Smith
  Stephen Davies
  Noel de Souza
  Christopher Clarke
  Sue Henley



  Zuletzt geändert:
  2015-11-17, 02:40
  Copyright © 1996-2019 beim Deutschen Star Trek-Index (DSi). Andere Copyrights unterliegen deren Urhebern.
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung