Deutscher StarTrek-Index  
  6.18 Asche zu Asche  
  Ashes to Ashes  
 

von Michael Dufner

 
 
 

Episodenbeschreibung

Ein kleines fremdes Schiff versucht, Kontakt mit der Voyager herzustellen. Das ehemalige Borgkind Mezoti entdeckt als einzige die Nachricht des Schiffes und kann eine Verbindung aufnehmen. Sie macht die Crew darauf aufmerksam und man bemerkt während eines kurzen Gesprächs, dass die Fremde, die sich an Bord des Schiffes befindet, erstaunlich viel über die Voyager weiß.

Man nimmt Kurs auf das Schiff und stellt eine visuelle Verbindung her. Cpt. Janeway wird von einer nichtmenschlichen Gestalt freudig begrüßt, die behauptet, Fähnrich Lindsay Ballard zu sein. Fähnrich Ballard wurde jedoch vor drei Jahren bei einem Angriff der Hirogen getötet.

Die Außerirdische erklärt, dass sie nach ihrer Weltraumbestattung von den Kobali geborgen und reanimiert wurde. Anschließend wurde sie genetisch den Kobali angepasst, da diese sich auf diese Weise fortpflanzen. Ein DNA-Test bestätigt ihre Geschichte. Langsam beginnt Lindsay sich wieder in die Voyager-Crew einzuleben und ihre Beziehung zu Harry Kim flammt wieder auf.

Gleichzeitig hat Seven of Nine damit zu tun, die Borgkinder zu erziehen und zu beschäftigen. Die aufkeimende Individualität der vier neuen Besatzungsmitglieder macht ihr jedoch große Probleme.

Es gelingt dem Doktor mittlerweile schrittweise, zumindest Fähnrich Ballards äußere Veränderungen rückgängig zu machen. Es zeigt sich jedoch auch immer deutlicher, dass sich ihr Charakter in den letzten drei Jahren verändert hat.

Da taucht jedoch ein Kobali-Schiff auf. An Bord befindet sich ein Kobali, der behauptet, Lindsays Vater zu sein. Er erklärt, dass hin und wieder nach der Transformation der toten Körper, Erinnerungen an das alte Leben zurückbleiben. Lindsay lehnt eine Rückkehr jedoch ab. Der Kobali kehrt auf sein Schiff zurück und droht mit einem Angriff. Lindsay wird sich nach dem Treffen jedoch langsam bewusst, dass ihr Denken und Handeln dem einer Kobali entspricht. Außerdem beginnen ihre Kobali-Gene langsam, sich der Behandlung des Doktors anzupassen. Als die Kobali die Voyager angreifen, kommt Lindsay zu der Gewissheit, zu ihnen zurückkehren zu müssen.

Sie verabschiedet sich von der Crew und kehrt zu ihrem Vater zurück.

Bewertung

Diese Episode lebt völlig von der interessanten Ausgangsidee. Die Auferstehung eines verstorbenen Crewmitglieds durch die Tradition und Technologie eines fremden Volkes stellt die Crew vor völlig unbekannte Probleme. Man hatte den Tod des Fähnrichs akzeptiert, allen voran Harry. Hinzu kommt das veränderte Aussehen Fähnrich Ballards.

Das Auftauchen der Kobali zeigt eine weitere Problematik auf. Ist Lindsey noch ein Mensch? Sie ist definitiv gestorben und die Reanimation durch die Kobali hätte deshalb eine neue Lebensform erschaffen müssen. Jedoch kann sie sich an fast alles aus ihrem alten Leben erinnern. Was definiert also die Existenz eines Lebewesens?

Ihr Körper ist verändert, ihr Gehirn ebenfalls. Nur Teile des Inhalts stimmen mit der früheren Lebensform überein. Das bedeutet, dass die Erinnerung, also der Geist, existiert, die ursprüngliche Person aber nicht. Was ein denkendes Lebewesen dann konkret ausmacht, ist eine interessante philosophische Frage, die ganz unglaubliche Perspektiven aufzeigt, die schon fast ins Religiöse gehen.

Die Weiterentwicklung der Geschichte verläuft jedoch leider auf allzu bekannten Bahnen. Die farblose Beziehung zum farblosen Harry ist einfach nur ermüdend, natürlich gibt es Probleme mit der Crew und selbstverständlich kehrt Lindsay nach einem kurzen Gefecht wieder zu ihrem Volk zurück. Eigentlich hätte man nach fünfzehn Minuten abschalten können, den Fortlauf hat man in ähnlich klischeebeladenen Varianten schon viel zu oft gesehen.

Da konnte selbst die kleine Nebenhandlung mit Seven und den Borgkindern nichts mehr retten.

 
 
 

Spannung

SFX

Handlung

Gesamt

 
 
 

Zusammenhänge

Nicht berücksichtigt.

 
 
 
<<< Voriges Zurück zur Staffelübersicht Nächstes >>>
 
Screenshot - Copyright by Paramount Pictures  
   Wertung:

<<<   >>>

  Zurück z. Staffelübersicht
  Episodenbeschreibung
  Bewertung
  Zusammenhänge

  Druckbare Version

 Erstausstrahlung USA:
  01. März 2000

 Erstausstrahlung D:
  12. Dezember 2000

 Regie:
  Terry Windell

 Buch:
  Ronald Wilkerson

 Gaststars:
  Kim Rhodes
  Marley McClean
  Kevin Lowe



  Zuletzt geändert:
  2016-02-23, 03:02
  Copyright © 1996-2020 beim Deutschen Star Trek-Index (DSi). Andere Copyrights unterliegen deren Urhebern.
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung