Deutscher StarTrek-Index  

Kirk in seinem Element

von Andrej Schwabe, 20.11.2005

Kristine Kathryn Rusch Die 1960 geborene Kristine Kathryn Rusch ist mit Dean Wesley Smith (schrieb z.B. unter dem Namen "Sandy Schofield" den DS9-Roman "Das große Spiel") verheiratet. Beide haben zahllose Star Trek-Bücher veröffentlicht aber auch mit anderen Serien haben sie sich schon erfolgreich beschäftigt. Mehr dazu unter: http://www.fantasticfiction.co.uk/authors/Dean_Wesley_Smith.htm.

Handlung:
Das gesamte Sonnensystem von Tautee wird zerstört, wobei Milliarden Tauteeaner sterben. Zufällig befindet sich die Enterprise in Reichweite und versucht sowohl den Überlebenden zu helfen, als auch die Ursache für die gigantische Vernichtungswelle zu ermitteln.
Dabei offenbart sich eine schreckliche Entdeckung und ein gewaltiges, schier unlösbares Problem zu dem.

Kritik:
Star Trek - Classic Band 93: Die Ringe von Tautee Smith und Rusch legen wie immer einen guten Action-Roman vor. Gut, weil er knapp aber doch ausreichend detailliert geschrieben ist. Gut auch weil die Charaktere aus der Serie gut rüberkommen und sogar einige private Momente erhalten, die allerdings nicht über die Serie hinausgehen. So darf Scotty mithilfe seiner neuen Holographie-Technik mit einem Helm auf dem Kopf Golf spielen.
Kirk kann sich mit Captain Bogle von der Farragut herum schlagen, einem Paragraphenreiter, der Kirk jeden Erfolg missbilligt. Dennoch müssen beide zusammen arbeiten, um – wie sollte es anders sein – die bewohnte Galaxis zu retten.

Die Handlung wird von den Autoren zügig vorangetrieben und hält sich nirgends unnötig lange auf. Dieses geradlinige Vorgehen unterstützt die einfache Struktur der Geschichte, wie man sie schon z.B. aus dem VOY-Roman "Echos" kennt (oder kennen lernen wird): Eine Prä-Warp-Kultur gerät beim Experimentieren auf die schiefe Bahn – na ja. Ist alles etwas aufgeblasen und unglaubwürdig, aber insgesamt noch akzeptabel. Ist ja schließlich ein kurzer Roman.

Von den Tauteeanern selbst hätte man auch gern mehr erfahren, aber dafür bleibt wohl keine Zeit. Ein paar Passagen hier und da hätten dem Roman schon mal ein wenig Tiefe gegeben und mehr als oberflächliches Interesse wecken können.

Wenigstens vergessen die Smith und Rusch nicht an die fehlenden Sicherheitsgurte zu erinnern.

Fazit: Klarer Durchschnittsroman.


Infos:
Star Trek - Classic, Band 93
Titel: Die Ringe von Tautee(The Rings of Tautee)
Autor: Dean Wesley Smith, Kristine Kathryn Rusch
Erscheinungsjahr: Deutschland: 1999, USA: 1996
Deutsche Übersetzung von Bernhard Kempen
Preis: 12,90 DM
Wilhelm Heyne Verlag München
Features
 
 
  Copyright © 1996-2021 beim Deutschen Star Trek-Index (DSi). Andere Copyrights unterliegen deren Urhebern.
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung