Deutscher StarTrek-Index  
  3.20 Die neue Identität  
  Favorite Son  
 

von Malte Kirchner

 
 
 

Episodenbeschreibung

Harry Kim beschießt grundlos ein der Voyager freundlich gesonnenes Schiff unter dem Vorwand, es habe angeblich seine Waffen aktiviert. Die Fremden schießen zurück und Janeway suspendiert den Fähnrich vom Dienst. Erst später findet man heraus, dass Harry Recht hatte. Dieser hat in der Zwischenzeit einen markanten Ausschlag bekommen, den sich selbst der Doktor nicht erklären kann.

Plötzlich tauchen drei Schiffe der Angreifer auf und bedrohen die immer noch beschädigte Voyager. Janeway ordnet die Flucht an, wobei Kim instinktiv dazu rät, einen besonderen Planeten anzufliegen. Da Janeway keine Alternative sieht, leistet man seinem Wunsch Folge und erreicht einen bewohnten Planeten mit einem unbekannten Volk. Harry erkennt den Planeten sofort aus seinen Träumen wieder und schon bald vertreiben die Bewohner die Angreifer und laden Harry zu einem Besuch ein.

Auf der Oberfläche angekommen versucht man Harry weiszumachen, dass er in Wirklichkeit ein Bewohner des Planeten und sein Ausschlag nur Teil der Umwandlung ist. Harry ist skeptisch, wieder zu Recht wie sich herausstellt. Nachdem die Voyager eine Verhandlung mit den Angreifern hinter sich gebracht hat, verwehrt man ihr durch ein Satellitennetz den Zugriff auf Harry, den man töten will, um seine Gene weiterverwenden zu können.

Der Doktor hat inzwischen herausgefunden, dass Harry unbemerkt Opfer eines Retrovirus auf einer Außenmission wurde, das auch seine Transformation auslöste. Man befreit den Fähnrich, indem man mit der Voyager und modifizierten Schilden schließlich doch in die Atmosphäre des Planeten eindringt. Noch bevor die Bewohner reagieren können, treten auch die vorherigen Angreifer in Aktion und es kommt zum erbitterten Kampf, den die Voyager nutzt, um schnellstens wegzufliegen.

Bewertung

Eine gerade vom Aufbau her interessante Geschichte, die in dieser Episode erzählt wird. Man glaubt zunächst wirklich, dass an der merkwürdigen Abstammung Harrys etwas dran sein könnte. Es wäre nicht das erste Mal, dass ein Besatzungsmitglied der Voyager sich mit dem Deltaquadranten identifizieren würde, man bedenke nur die Folge mit Chakotay und den außerirdischen Indianern.

Etwas unrealistisch wirkt das skeptische Gebaren des Harry Kim. Wer seinen Charakter kennt weiß, dass er neben Neelix der größte Naivling an Bord der Voyager ist. Dass er dann diese im ersten Moment authentisch wirkende Story nicht glaubt, überzeugt bei seiner Leichtgläubigkeit nicht, aber es blieb den Autoren wohl nichts anderes übrig.

Ebenso verhält es sich mit dem vermeintlichen inneren Konflikt des Fähnrichs. Bis jetzt hat man fast alle wichtigen Personen einmal von oben bis unten durchleuchtet: Neelix mit Dr. Jetrel, Janeway mit ihrem Vater, Torres mit der Trennung durch die Vidiianer, Chakotay mit seinen Indianern und Tuvok mit seiner Geisteskrankheit. Charaktergeschichten sind zwar in Mode gekommen, dabei werden die mit den Charakteren verbundenen Eigenschaften jedoch immer kurioser und unrealistischer.

Bei dieser Episode kann man nochmal ein Auge zudrücken, weil es nicht vordergründig um Harry geht, aber für die Zukunft sollte man sich lieber mehr mit dem Deltaquadranten und den damit verbundenen Problemen auseinandersetzen.

Hinweis von unserem Leser Moe: eine ähnliche Thematik wird auch in der TNG-Episode 4.18 Der unbekannte Schatten benutzt.

 
 
 

Spannung

SFX

Handlung

Gesamt

 
 
 

Zusammenhänge

Nicht berücksichtigt.

 
 
 
<<< Voriges Zurück zur Staffelübersicht Nächstes >>>
 
Screenshot - Copyright by Paramount Pictures  
   Wertung:

<<<   >>>

  Zurück z. Staffelübersicht
  Episodenbeschreibung
  Bewertung
  Zusammenhänge

  Druckbare Version

 Erstausstrahlung USA:
  19. März 1997

 Erstausstrahlung D:
  28. August 1998

 Regie:
  Marvin Rush

 Buch:
  Lisa Klink

 Gaststars:
  Cari Shayne
  Deborah May
  Patrick Fabian
  Kelli Kirkland
  Kristanna Loken



  Zuletzt geändert:
  2015-11-17, 02:47
  Copyright © 1996-2019 beim Deutschen Star Trek-Index (DSi). Andere Copyrights unterliegen deren Urhebern.
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung