Deutscher StarTrek-Index  
  6.21 Lebe flott und in Frieden  
  Live fast and prosper  
 

von Michael Dufner

 
 
 

Episodenbeschreibung

Die Voyager wird von mehreren Fehlfunktionen heimgesucht. Janeway und Torres entdecken, dass eine von Neelix eingebaute Heizspule in der Küche eine Verseuchung verursacht hat. Diese hatte er auf einem der früher angeflogenen Planeten im Tausch von einer kleinen Sekte erstanden.

Gleichzeitig fängt das Schiff eines Bergbaudirektors die Voyager ab. Dieser behauptet, seine Mitarbeiter hätten mit der Voyager einen Vertrag geschlossen. Im Tausch gegen Dilithium hätten diese mehrere Tonnen Erz geliefert, nur sei das Dilithium nie angekommen.

Cpt. Janeway geht von einer Gruppe von Betrügern aus, und eine Bemerkung von Neelix macht ihr bewusst, dass es sich um dieselben Gauner handelt, die ihn ausgetrickst hatten. Neelix kann sich erinnern, dass Tom und er die beiden Geistlichen auf den Delta Flyer eingeladen hatten, und dabei müssen sie wohl unbemerkt die Datenbank heruntergeladen haben. Hierdurch sind sie nun in der Lage, sich als Voyager-Crew auszugeben und das gestohlene Wissen für allerlei Betrügereien zu nutzen. Die Voyager macht sich auf die Suche nach ihren Doppelgängern, um ihren guten Ruf wieder herzustellen.

Zur gleichen Zeit schließen die Gauner mit einem Schiff einen Vertrag, der besagt, dass das fremde Schiff gegen Zahlung größerer Summen in die Föderation aufgenommen wird. Kurz darauf entdeckt der Kommandant des Schiffes jedoch, dass dies auch schon seinen Feinden angeboten wurde. Es gelingt ihm, die Gauner zu schnappen, jedoch entdeckt die Voyager zum gleichen Zeitpunkt das kleine Schiff.

Der betrogene Kommandant hält die Voyager-Crew für Komplizen und greift an. Den Gaunern gelingt hierdurch die Flucht, nur die Anführerin kann im letzten Moment an Bord gebeamt werden.

Sie zeigt keinerlei Reue für ihre Taten und schon nach kurzer Zeit gelingt ihr ein Fluchtversuch mit dem Delta Flyer. Dieser stellt sich jedoch als Falle heraus, da Tom und der Doktor sich an Bord des Flyers versteckt halten. Der falsche Captain führt die beiden geradewegs zum Schiff der Gauner.

Bevor sie auf ihr Schiff beamen kann, wird sie betäubt und durch den Doktor, der ihre Gestalt annimmt, ersetzt. Auf dem Schiff befiehlt er sofort, die in einem Versteck eingelagerte Beute zu holen. Dort angekommen, gibt er sich zu erkennen und die beiden Gauner werden festgenommen.

Die Voyager macht sich anschließend daran, die gestohlenen Waren den geschädigten Schiffen und Planeten zurückzugeben.

Bewertung

Erneut eine Episode, die an demselben Problem krankt, wie schon so viele Folgen davor. Die Ausgangsidee ist toll und sogar witzig, die Weiterentwicklung der Geschichte ist jedoch äußerst langweilig gestaltet.

Einmal abgesehen von den zahlreichen Zufällen, die die Entdeckung der Betrüger erst ermöglichen, wird die Handlung einfach viel zu langsam erzählt. Es kommt so gut wie gar keine Spannung auf und die einzige Actionsequenz wird durch das altbekannte Ausfallen jedes gerade benötigten Systems völlig ins Lächerliche gezogen. Einzig der Warpantrieb scheint ein stabileres Betriebssystem erhalten zu haben.

Es erscheint außerdem sehr unwahrscheinlich, dass allein durch die Mitleidstour so viele Personen geschädigt werden konnten. Es wird bei allen Geschäften ja sehr schnell klar, dass es sich um einen Betrug handelt, da braucht es doch keine Voyager, um diese Dilettanten zu entlarven.

Allein die Tarnung des Doktors vermag am Schluss zu überraschen, jedoch reicht dies einfach nicht aus, um den Unterhaltungswert dieser Episode zu steigern.

 
 
 

Spannung

SFX

Handlung

Gesamt

 
 
 

Zusammenhänge

Nicht berücksichtigt.

 
 
 
<<< Voriges Zurück zur Staffelübersicht Nächstes >>>
 
Screenshot - Copyright by Paramount Pictures  
   Wertung:

<<<   >>>

  Zurück z. Staffelübersicht
  Episodenbeschreibung
  Bewertung
  Zusammenhänge

  Druckbare Version

 Erstausstrahlung USA:
  19. April 2000

 Erstausstrahlung D:
  26. Dezember 2000

 Regie:
  LeVar Burton

 Buch:
  Robin Burger

 Gaststars:
  Kaitlin Hopkins
  Greg Daniel
  Francis Guinan



  Zuletzt geändert:
  2016-03-23, 03:19
  Copyright © 1996-2021 beim Deutschen Star Trek-Index (DSi). Andere Copyrights unterliegen deren Urhebern.
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung