Deutscher StarTrek-Index  

Spocks weite Reise

von Andrej Schwabe, 06.06.2010

Inhalt:
2378: Spock befindet sich auf einem romulanischen Schiff, das ihn zusammen mit einem saurianischen Passagier in den Föderationsraum zurück bringt. Auf diesem Weg unterhalten sich beide und Spock erinnert sich während des mehr oder weniger aufgedrängten Gespräches an spezielle Situationen seines ereignisreichen Lebens.

Kritik:
Spock Nach der bisher recht wechselhaften Qualität der Star Trek Comics erscheint mit "Spock" eines der Highlights der Reihe.
Allein schon die Qualität der Zeichnungen überzeugt durch gut getroffene Figuren und Szenen, ebenso durch passend gewählte Farben und schöne Bilder - und machen damit die ausgewählt schlechten Bilder des vorherigen Bandes "Tor zur Apokalypse" schnell vergessen.
Die Geschichte beginnt ruhig und lässt den Leser zunächst im Unklaren über den Aufbau der Story. Nach einiger Zeit wird allerdings deutlich, dass die Leser Zeuge von Ausschnitten aus Spocks bewegtem Leben sind. Zu vielen Gelegenheiten wird seine ungewöhnliche Herkunft thematisiert, genauso wie sein zwiespältiges Verhältnis zur Mannschaft der Enterprise (unter anderem auch zu Christine Chapel). Insgesamt umspannen die Erinnerungen einige der wohl wichtigsten Stationen seines Lebens. Sie vermitteln häufig die Stimmung, die man immer schon mit Spock in Verbindung gebracht hat: Pflichtgefühl, Neugier und eine gehörige Portion Gelassenheit.

Das Ende, gewissermaßen das Ziel der Reise, ist ein wenig überraschend, bildet aber einen gelungenen Abschluss einer imposanten Geschichte.


Infos:
Star Trek Comics
Band 3
Titel: Spock (Spock Refelections)
Autor: Scott und David Tipton
Erscheinungsjahr: Deutschland: 2010, USA: 2010
Deutsche Übersetzung von Christian Langhagen
Preis: 14,80 €
Cross Cult Verlag

Mit freundlicher Unterstützung vom Cross Cult Verlag

Fragen, Kritik oder Anregungen? Schreiben Sie an Andrej Schwabe.

Features
 
 
  Copyright © 1996-2021 beim Deutschen Star Trek-Index (DSi). Andere Copyrights unterliegen deren Urhebern.
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung