Deutscher StarTrek-Index  
  4.2 Die Gabe  
  The Gift  
 

von Malte Kirchner

 
 
 

Episodenbeschreibung

Durch den Kontakt mit Spezies 8472 wurde in Kes etwas ausgelöst, das ihr Einblick in eine ganz andere Dimension gewährt. Es kommt plötzlich zu Raumverzerrungen an Bord der Voyager, immer dann, wenn Kes in diese Dimension eintaucht. Sie spürt, dass bald ihr kompletter Wechsel in diese Dimension bevorsteht.

Währenddessen versucht man Seven of Nine das Leben unter Menschen beizubringen. Der Doktor hat ihre Borgkomponenten größtenteils entfernen können, doch diese Veränderungen sind nur physisch. Psychisch ist Seven noch weiterhin vom Borgbewusstsein geprägt und sehnt sich nach dem Kollektiv zurück, das ihr Sicherheit und Vertrautheit gab. Janeway versucht sie derweil umzustimmen, was ihr in kleinen Schritten dann auch gelingt.

Für Kes heißt es inzwischen Abschied nehmen. An Bord eines Shuttles geht sie komplett in die andere Dimension über, hinterlässt der Voyager aber noch ein Geschenk, nämlich die sekundenschnelle Passage durch das restliche Borg-Territorium.

Bewertung

Hat man es in "Skorpion (2)" nicht geschafft, den Raum der Borg zu durchqueren, so holt man dies in dieser Folge über Umwege nach. Das war wohl auch die letzte Tat von Kes, deren Ausstieg aus der Serie genauso unspektakulär wie die gesamten vier Jahre ihrer Anwesenheit wirkt.

Doch für die Nachfolge ist gesorgt, denn Seven of Nine ist Ersatz für das, was man mit Kes nicht schaffen konnte. Ein Charakter, der wider Willen an Bord ist. Wir erinnern uns: Neelix legte die Voyager-Crew herein, um Kes zu retten. Das Ergebnis war die Feindschaft mit den Kazon und eine dankbare Kes, die außer Pflänzchen züchten und den Doktor beschäftigen nie einen sinnvollen Einsatzbereich auf der Voyager gefunden hatte.

Das soll sich mit Seven ändern, die jedoch zunächst noch Probleme mit der neuen Situation hat. Wir lassen uns überraschen.

Interessant ist in dieser Folge bei Kes' Übergang in die andere Dimension (wir danken einem aufmerksamen Leser für den Hinweis darauf) die Parallele zur TNG-Folge "Der Reisende": Beide bewegen sich in einer subatomaren Dimension, in der Raum, Zeit und Gedanken verschmelzen, beide zeigen Auflösungserscheinungen und beide sind imstande, ein Raumschiff über Lichtjahre hinweg in Sekundenschnelle zu transportieren.

 
 
 

Spannung

SFX

Handlung

Gesamt

 
 
 

Zusammenhänge

Nicht berücksichtigt.

 
 
 
<<< Voriges Zurück zur Staffelübersicht Nächstes >>>
 
Screenshot - Copyright by Paramount Pictures  
   Wertung:

<<<   >>>

  Zurück z. Staffelübersicht
  Episodenbeschreibung
  Bewertung
  Zusammenhänge

  Druckbare Version

 Erstausstrahlung USA:
  10. September 1997

 Erstausstrahlung D:
  30. Oktober 1998

 Regie:
  Anson Williams

 Buch:
  Joe Menosky

 Gaststars:
  Jennifer Lien



  Zuletzt geändert:
  2015-11-28, 01:07
  Copyright © 1996-2021 beim Deutschen Star Trek-Index (DSi). Andere Copyrights unterliegen deren Urhebern.
Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung